Aus dem Ortsverein

Erfahren Sie als erstes von unseren geplanten Aktionen, diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen und stöbern Sie durch unser Archiv.

von Jürgen Hestler

SPD Weissacher Tal unterstützt Christian Lange

Die Sozialdemokraten im Weissacher Tal unterstützen vorbehaltlos ihren Bundestagabgeordneten Christian Lange bei seinem Bemühen, im nächsten Jahr erneut in den Bundestag einzuziehen. Auf diesen Nenner lässt sich das Stimmungsbild  beim 13. Sommertreff der SPD Weissacher Tal auf dem Allmersbacher „Hörnle“ bringen. Die Tälesgenossen  hatten zu Open-Air-Gesprächen „mit Roten vom Grill und zum Anfassen“ geladen und viele sind bei herrlichen Sommerwetter gekommen.

Weiterlesen …

von Jürgen Hestler

Rote ist SPD

Seit einigen Jahren treffen sich Sozialdemokraten, Freunde  und auch Kritiker der SPD Weissacher Tal kurz vor der Sommerpause auf dem Freizeitgelände Hörnle in Allmersbach im Tal. Es gibt wie immer reichlich Rote, Unterschiedliches  zum Trinken und sicher viel zu reden.

Weiterlesen …

von Jürgen Hestler

Roter Stuhl mit der Kultusministerin auf 4. Dezember 12 verschoben


Die Mitteilung kam per mail. Die Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) muss am 13. und 14. September 2012 zu einer länderübergreifenden Bildungskonferenz nach Berlin. Der Termin hat sich kurzfristig ergeben.
Sie kann deshalb am Abend des 13. 9. nicht ins Weissacher Tal kommen, um im BIZE als 38. Ehrengast auf dem Roten Stuhl der SPD Weissacher Tal Platz zu nehmen. Sie bedauert dies sehr. Vor allem auch deshalb, weil wohl schon einige organisatorische Vorbereitungen gelaufen seien.
Als Ersatztermin hat sie den 4. Dezember 2012 angeboten.

Dann machen wir das halt im Dezember. Bitte halten Sie sich den Termin frei.

von Jürgen Hestler

Jahreshauptversammlung im Unterweissacher Bürgerhaus

Einstimmig eine Resolution verabschiedet, sich über den neuen Orstseniorenrat informiert, drei Rote Stühle auf den Weg gebracht, zwei Jahre politische Willensbildung bilanziert, das 150jährige Jubiläum der SPD im nächsten Jahr vorbesprochen, die aktuelle politische Lage besprochen, verdiente Mitglieder geehrt und neue begrüßt, Kultur und Geselligkeit gepflegt und einen neuen Vorstand gewählt - das Programm bei der Jahreshauptversmmlung der SPD Weissacher Tal war bunt und vielseitig.

Weiterlesen …

von Jürgen Hestler

SPD Weissacher Tal für bessere Verkehrsanbindung des neuen Klinikums

Die SPD-Weissacher Tal unterstützt den Ortsseniorenrat Weissach im Tal in seinem Bemühen, die Anbindung des Weissacher Tals  an das neuen Kreisklinikum in Winnenden mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal zu gestalten.

Weiterlesen …

von Jürgen Hestler

SPD-Kreistagsfraktion bringt Vorschläge zur ÖPNV-Anbindung an Klinik ein

Zu den aktuellen Forderungen nach einer optimalen ÖPNV-Anbindung des neuen Klinikums in Winnenden hat die SPD-Kreistagsfraktion jetzt einen Vier-Punkte-Plan in die Diskussion eingebracht. Für den Fraktionsvorsitzenden der SPD, Martin Kaufmann, ist eine optimale Busanbindung für die neue Klinik unabdingbar: "Es ist jetzt an der Zeit, dass die Verwaltung ein entsprechendes Konzept auf den Tisch legt".

Weiterlesen …

von Jürgen Hestler

Pausenhof bleibt für Autos tabu

Die Schulhof-Kuh ist vom Eis – zumindest für ein Jahr. Der Gemeinderat hat mit großer Mehrheit beschlossen, die Pausenfläche nicht fürs Parken während der Unterrichtszeit freizugeben, erst nach der Schule wird die Fläche bei der Gemeindehalle zum Parken geöffnet. Er folgte damit dem einhelligen Votum von Vereinen und Elternvertretern.

Weiterlesen …

von Jürgen Hestler

10. Lichtmessempfang der SPD-Rems-Murr im Weissacher Bürgerhaus

Zu ihrem 10. Lichtmessempfang hatte die SPD Rems-Murr ins Bürgerhaus nach Unterweissach eingeladen. Der ehemalige Bundesminister Dr. Volker Hauff hielt dort eine eindrucksvolle Rede zum Thema Nachhaltigkeit. Für ebenso deutliche musikalische Akzente sorgte der lokale Liedermacher Stefan Wolters.

Weiterlesen …

von Jürgen Hestler

Die Kultusministerin stellt sich

Die Bestätigung ist jetzt da. Die baden-württembergische Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer(SPD) wird am 13. September 2012 der 38. Ehrengast auf dem Roten Stuhl der SPD Weissacher Tal sein.
Zum Thema passend steht der Rote Stuhl in der Sitzmulde des Bildungszentrums Weissacher Tal. Das Motto steht noch nicht fest. Es ist auch noch ein wenig Zeit bis dahin. Aber es wird natürlich um Bildung gehen. Um Gemeinschaftsschulen, um G8 und G9, um Ganztagesschulen, Kleinkinderbetreuung und natürlich auch um das BIZE.
Vielleicht halten Sie sich den Termin frei. Sie sind auf jeden Fall jetzt schon herzlich eingeladen.

Weiterlesen …

von Jürgen Hestler

Aus der Sicht einer schwäbischen Hausfrau ...

Ich bin eine schwäbische Hausfrau!
Und ich fühle mich geehrt und ernstgenommen von unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel, die am 2. November diesen Jahres in Cannes bei der internationalen Pressekonferenz mit Nikolas Sarkozy zum griechischen Referendum sagte: „Die schwäbische Hausfrau ist ein Vertreter einer schönen Region Deutschlands, in der man dazu neigt nicht mehr Geld auszugeben als man eingenommen hat.“

Weiterlesen …